Ausflüge
Unser Reiseleiter/in wird sich die Gaeste in Budapest anschliessen.

GÖDÖLLÕ „Sissy Schloss” ( 4 Stunden )

Wenn Sie Fan von Kaiserin-Königin Elisabeth sind dann ist die Besichtigung vom Schloss Gödöllõ ein muss. Es ist das zweitgrößte barock Schloss in Ungarn. Sissy hat hier mehr Zeit verbracht als in Wien, mehr als 2000 Nächte. Das Schloss hat eine lange Geschichte. Der erste Bau wurde in der Zeit von Maria Theresia errichtet. Das Kaiser und Königspaar hat es als Krönungsgeschenk von der ungarischen Regierung im Jahr 1867 bekommen. Nach dem II. Weltkrieg wurde es von den russischen Soldaten als Kaserne genutzt. Die große Renovierung wurde erst in den 1980er Jahren anfangen. Heute hat der Hauptflügel des Schlosses 26 renovierte Räume, genauso wie viel damals Sissy und Kaiser Franz Joseph benutzt haben. Weitere Teile sind immer noch unter Renovierung. Das Barock Theater ist wieder in Benutzung. Es ist das älteste Theater in Ungarn. Der Schlossgarten steht unter Naturschutz. Es lohnt sich hier einen Spaziergang zu machen.

Nach der professionellen Führung im Schloss bekommen Sie Kaffee und Kuchen im Schlosscafé.

Bestellung >>