Ausflüge
Unser Reiseleiter/in wird sich die Gaeste in Budapest anschliessen.

Budapest Stadtrundfahrt (3,5 Stunden)

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt  Ungarns werden in einer 3-stündigen Stadtrundfahrt. Gezeigt. Die Gäste bekommen einen Überblick von Budapest, werfen sie einen Blick auf die schönsten und wichtigsten Gebäude der Stadt während der Budapest Stadtrundfahrt. Sie werden alle beiden Seiten besuchen – Buda, die hügelige und Pest, die flache Seite. In Pest zeigt man Ihnen den Helden Platz, wo Sie die Statuen der wichtigsten  Königen und Helden der Ungarischen Geschichte sehen können. Sie erreichen das Stadtzentrum entlang der schönsten Promenade "Andrassy Straße" (auch als der Budapester Champs Elysee bekannt). Sie können die größte römisch-katholischen Kirche, die St. Stefan Basilika bestaunen. Am Donau Ufer fahren sie am größten und vielleicht schönsten Gebäude Ungarns vorbei: dem Parlament. Es ist der Zweitgrößte Parlament der Welt. Über die Margareten Brücke fahrend erreichen Sie die andere Seite der Stadt, Buda. Hier fahren Sie am ältesten Türkischen Bad der Stadt vorbei in der "Wasserstadt", anschließend besuchen Sie das Burg Viertel: Matthias Kirche, Fischer Bastei. Hier machen Sie mit dem Reiseleiter einen Spaziergang und sehen sich mittelalterliche Bauten an. Danach fahren Sie auf den Gellert Berg rauf. Von dort oben gibt es wunderschönen Ausblick auf die ganze Stadt. Die Zitadelle – eine ehemalige militärische Festung steht auf der Bergspitze. Sie wurde Während der Österreich-Ungarischen Monarchie errichtet jedoch dient sie heute für touristische Zwecke mit einem Restaurant, Café, Casino, Hotel, und Museen.

Während der Stadtrundfahrt werden Sie dreimal halten : Heldenplatz, Burg Viertel, Gellert Berg.

Bestellung >>